Tipps, Dos and Dont’s für Aufnahme und Studienbeginn

Bei dir steht bald ein Aufnahmetest an oder du beginnst dein Studium? Dann lies dir jetzt unsere hilfreichen oder manchmal etwas ironischen Tipps, Dos and Don’ts durch.

(Diese Seite ist im Aufbau und wird laufend durch neue Beiträge erweitert.)

Nervosität – Hilfe!  

Nervosität – Hilfe!    Ein wichtiger Test steht vor der Tür oder dein erstes Vorstellungsgespräch? Du hast zitternde Hände, Schweißausbrüche oder Herzrasen? Wenn du nervös bist, reagierst du eventuell gereizt oder bist sehr ungeduldig? Nervosität tritt auf, wenn du Freude, Sorge oder Anspannung erlebst. Vereinfacht gesagt, dein Körper kämpft mit einer inneren Unruhe. Aber keine…

Read more
Mädchen mit Kamera in Wiese, Studienwechsel

3 Argumente für einen Studienwechsel

3 Argumente für einen Studienwechsel Du spielst mit dem Gedanken dein Studium zu wechseln? Hier drei Argumente und ein paar nützliche Links für diese Überlegung. ©pixabay Wenn dein Notendurchschnitt schon seit längerem absinkt, beziehungsweise du mittlerweile öfters eine negative Beurteilung bekommen hast und langsam die Hoffnung verlierst, zahlt es sich womöglich aus, über einen Wechsel…

Read more
verschieden farbene Textmarker

Das Unterstreichen

Das Unterstreichen ©pixabay Das Unterstreichen ist wohl eine selbsterklärende Strategie. Ob mit Bleistift, Buntstift, Textmarker, in schwarz, gelb oder gemischten Farben, das Unterstreichen ist immer individuell. Dabei geht es hauptsächlich darum, die wichtigen Informationen in einem Text ausfindig zu machen und diese anschließend hervorzuheben. Falls du deinen eigenen Stil noch nicht gefunden haben solltest, haben…

Read more
Smartphone und Computer Illustration, Apps für Schule und Studium

5 Apps für Schule und Studium

5 Apps für Schule und Studium ©pixabay Quizlet Quizlet ist ein kleines Multitalent unter den Lern-Apps. Mit der App kannst du selbst Vokabellisten erstellen und diese anschließend mit vielen kreativen Spielen üben. Neben simplen Listen kannst du außerdem Karteikartensets angelegen. Listen und Sets können nach dem Fertigstellen veröffentlicht werden, sodass sie auch von anderen Nutzern…

Read more
Tomaten auf Holz, pomodoro-Methode

Die Pomodoro-Methode

Die Pomodoro-Methode ©pixabay Steht die nächste Prüfung an und du bist schon fleißig am Lernplan gestalten? Vergiss nicht auch Pausen einzubauen! Lange durchlernen und möglichst viel Stoff auf einmal unterbringen mag zwar effektiv wirken, das ist es aber nicht. Pausen sind keine Zeitverschwendung. Dein Gehirn braucht sie, denn irgendwann ist es einfach nicht mehr aufnahmefähig.…

Read more
leuchtende Glühbirne im Dunkeln, KAWAs

Die KAWAs

Die KAWAs ©pixabay KAWA ist ein Akronym und bedeutet kreative Ausbeute von Wort-Assoziationen. Es geht um eine Art Brainstorming. Dabei nimmst du dir einen Überbegriff und schreibst alles auf, was dir dazu einfällt. Das können einzelne Wörter oder auch Wortgruppen sein. Einzige Regel: Die Assoziationen müssen mit einem Buchstaben aus deinem Überbegriff beginnen. Die Schwierigkeit…

Read more
5-Schritt-Lesemethode

Die Fünf-Schritt-Lesemethode

Die Fünf-Schritt-Lesemethode ©pixabay Ein endlos langer Text und keine Ahnung, wie und wo du anfangen sollst? Es wirkt als würde dich der Text mit seinen vielen Wörtern buchstäblich überrollen? Keine Sorge! Als kleine Hilfe stellen wir dir hier die Fünf-Schritt-Lesemethode vor. Damit kannst du ein bisschen Struktur schaffen und das Lesen sollte leichter gehen. Und…

Read more
Feynman-Methode, Hand die schreibt

Die Feynman-Methode

Die Feynman-Methode ©pixabay Hast du öfter mit schwierigen Themen oder Texten zu tun und tust dir häufig schwer diese zu verstehen? Bist du oft komplett überfordert, wenn du ein kompliziertes Dokument vor dir hast und weißt nie so ganz, wo du anfangen sollst? Die Feynman-Methode könnte die Lösung sein. Anwendung Bei dieser Technik geht es…

Read more
Cornell-Technik, Hand die auf Papier schreibt

Die Cornell-Technik

Die Cornell-Technik ©pixabay Suchst du nach einer effizienten Methode deine Notizen zu organisieren? Dann ist die Cornell-Technik vielleicht genau das richtige für dich! Eine sinnvolle und ansprechende Art, Notizen zu gestalten. So funktioniert‘s Bei der Cornell-Technik teilst du ein leeres Blatt in drei Abschnitte. Dafür nimmst du am besten ein Lineal zur Hand. Auf der…

Read more
verteiltes Lernen

Das verteilte Lernen

Das verteilte Lernen Beim verteilten Lernen geht es, wie der Name schon sagt, darum, das Lernen auf eine bestimmte Zeitspanne zu verteilen. Dabei beginnt man beispielsweise damit, gemachte Notizen zu einem Thema durchzulesen, dann schreibt man eine Zusammenfassung und anschließend erstellt man dazu passende Karteikarten. ©pixabay Du solltest also, egal wie schwer der Lernstoff auch…

Read more
Selbsttesten

Das Selbsttesten

Das Selbsttesten Bei der Strategie des Selbsttestens geht es, wie der Name schon sagt darum, sich selbst zu einem bestimmten Themengebiet abzufragen. Dieses Probetesten genießt ein sehr hohes Ansehen, da es verhältnismäßig wenig Zeit in Anspruch nimmt und nicht schwer zu erlernen ist. Außerdem gibt es dir Aufschluss darüber, was du schon kannst und was…

Read more

Die Loci-Methode

Die Loci-Methode Die Loci-Methode ist eine altbekannte Mnemotechnik. Dabei geht es darum eine Reihe an Begriffen in einer bestimmten Reihenfolge aus dem Gedächtnis wiedergeben zu können. Sie also leichter wieder abrufen zu können. ©pixabay Bei dieser Technik setzt man verschiedene Elemente in ein vertrautes Umfeld und teilt diesen dann, in der gewünschten Reihenfolge, also einem…

Read more

Die SQ3R-Methode

Die SQ3R-Methode ©pixabay SQ3R ist ein Akronym und bedeutet in seinen Einzelteilen Survey, Question, Read, Recite, Review. Diese Teile beschreiben die fünf aufeinanderfolgenden Phasen der bekannten Lesetechnik. Hier die Schritte einzeln erklärt: Survey: In diesem ersten Schritt geht es darum, dir einen Überblick über den Text zu verschaffen und wichtige Leitgedanken zu identifizieren. Question: Hier…

Read more

Das Mapping

Das Mapping ©pixabay Jeder kennt sie aus der Schulzeit – die Mindmap. Ein Wort in der Mitte, unzählige Äste rundherum. Beim Mapping geht es darum ein Thema graphisch zu organisieren und Verbindungen zwischen Ideen zu schaffen. Alle Arten von Linien, bunte Farben, Zeichnungen, Diagramme – der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt und jede Mindmap…

Read more

Weißt du eigentlich welcher Lerntyp du bist?

Weißt du eigentlich welcher Lerntyp du bist? Die Eigenschaften und Lernstrategien der verschiedenen Lerntypen ©pixabay Der visuelle Lerntyp Bist du ein visueller Lerntyp lernst du Inhalte am besten, wenn du sie siehst. Dir ist es wichtig, dass deine Lernunterlagen kunstvoll gestaltet sind, du hast eine schöne Handschrift, eine übersichtliche Gliederung ist dir besonders wichtig, du…

Read more

5 Motivationsstrategien für deinen nächsten Lernmarathon

5 Motivationsstrategien für deinen nächsten Lernmarathon ©pixabay 1. Belohnungen Erstelle einen Lernplan und setze kleine Ziele. Dann belohne dich für jedes erreichte Ziel. Ob das nun Gummibärchen für jeden gelesenen Absatz sind oder ein kleiner Spaziergang für jede geschriebene Seite deiner Seminararbeit. Egal wie klein die Schritte sind, solange sie in die richtige Richtung gehen,…

Read more

Lernerfolg trotz Hitze

Lernerfolg trotz Hitze Alle deine Freunde sind im Sommer auf Urlaub und genießen die Ferien, du musst aber für deine Aufnahmeprüfung lernen? Das kann schon ziemlich nerven… Hat es noch dazu 36°C im Schatten wird es schnell unerträglich am Schreibtisch. Wir haben für dich hilfreiche Tipps, wie du trotz Hitze einen kühlen Kopf beim Lernen…

Read more

5 Gründe, wieso du trotzdem klug bist, obwohl du einen Aufnahmetest verkackt hast! – Was ein Test sicher nicht über dich aussagt:

5 Gründe, wieso du trotzdem klug bist, obwohl du einen Aufnahmetest verkackt hast! – Was ein Test sicher nicht über dich aussagt: Deutsch bleibt trotzdem deine Muttersprache, auch wenn keines deiner gefundenen Wörter beim Untertest Wortflüssigkeit im Duden zu finden ist. ©pixabay 2. Buchstaben suchen ist etwas für die ABC Nudelsuppe. ©pixabay 3. Ein schlechtes…

Read more

How to study: 11 steps

How to: Studieren in 11 Schritten ©pixabay Um ein echter Student zu sein, musst Du immer so tun, als müsstest Du ununterbrochen lernen. Und das, obwohl Du sowieso nie wirklich lernst. Wenn Du dann wirklich mal ernsthaft lernst, dann musst Du es unbedingt auf Deinen Social Media Kanälen posten. Du musst es ja schließlich auch…

Read more

Die 3 größten Herausforderungen für Erstis

Die 3 größten Herausforderungen für Erstis ©pexels 1. Auf eigenen Beinen stehen Für viele Studienbeginner bedeutet ein Studium nicht nur einen neuen Abschnitt ihrer beruflichen Karriere, sondern ihres kompletten Lebens. Denn die meisten müssen für ihr Traumstudium in eine neue Stadt und möglicherweise in die erste eigene Wohnung ziehen. Das bedeutet, dass Hotel Mama zurückgelassen…

Read more

Dank dieser 5 Tipps ein Superbrain!

Dank dieser 5 Tipps zum Superbrain! ©pexels 1. Kohlenhydrate Was braucht am meisten Energie? Es sind nicht die Muskeln, sondern tatsächlich unser Gehirn! 20% von allem, was wir zu uns nehmen, beansprucht es für sich. Wie also können wir es optimal unterstützen, um Bestleistungen zu erreichen? Einfachzucker wie Traubenzucker sind nicht die Lösung – sondern…

Read more

In 3 Schritten zum Yogi

In 3 Schritten zum Yogi ©pexels 1. Atmen Atemübung: Atme vier Sekunden lang ganz tief ein, versuche so viel Luft in deine Lungen zu füllen wie nur irgendwie möglich. Halte acht Sekunden die Luft an und atme anschließend acht Sekunden lang aus, bis du keine Luft mehr in deinen Lungen hast. Stell dir bei jeder…

Read more

6 Tipps, wie du an deinen Vorbereitungskurs herangehen solltest

6 Tipps, wie Du an Deinen Vorbereitungskurs herangehen solltest ©pixabay 1. Vorbereiten fürs Vorbereiten! Solltest du einen Vorbereitungskurs besuchen, bei dem eine große Stoffmenge in relativ kurzer Zeit abgedeckt wird, wäre es gut dich zu informieren, ob du für diesen Kurs bereits Vorwissen brauchst. Dann kannst du dem Unterricht optimal folgen und maximal vom Kurs…

Read more