Kaffee und Laptop

Orte zum Lernen in Wien: Cafés

Orte zum Lernen in Wien: Cafés Kennt ihr das? Die Prüfung rückt immer näher, die Lernzeit wird knapper. Wenn man nicht vor den Bibliotheken übernachtet, bekommt man schon eine Minute nach der Öffnung keinen Sitzplatz mehr oder wird beim Versuch einen zu ergattern niedergetrampelt. Zu Hause ist die Ablenkung auch zu groß, sei es durch…

5 Gründe, wieso du trotzdem klug bist, obwohl du einen Aufnahmetest verkackt hast! – Was ein Test sicher nicht über dich aussagt:

5 Gründe, wieso du trotzdem klug bist, obwohl du einen Aufnahmetest verkackt hast! – Was ein Test sicher nicht über dich aussagt: Deutsch bleibt trotzdem deine Muttersprache, auch wenn keines deiner gefundenen Wörter beim Untertest Wortflüssigkeit im Duden zu finden ist. 2. Buchstaben suchen ist etwas für die ABC Nudelsuppe. 3. Ein schlechtes Ergebnis bei…

How to study: 11 steps

How to: Studieren in 11 Schritten Um ein echter Student zu sein, musst Du immer so tun, als müsstest Du ununterbrochen lernen. Und das, obwohl Du sowieso nie wirklich lernst. Wenn Du dann wirklich mal ernsthaft lernst, dann musst Du es unbedingt auf Deinen Social Media Kanälen posten. Du musst es ja schließlich auch beweisen…

Die 3 größten Herausforderungen für Erstis

Die 3 größten Herausforderungen für Erstis 1. Auf eigenen Beinen stehen Für viele Studienbeginner bedeutet ein Studium nicht nur einen neuen Abschnitt ihrer beruflichen Karriere, sondern ihres kompletten Lebens. Denn die meisten müssen für ihr Traumstudium in eine neue Stadt und möglicherweise in die erste eigene Wohnung ziehen. Das bedeutet, dass Hotel Mama zurückgelassen und…

Dank dieser 5 Tipps ein Superbrain!

Dank dieser 5 Tipps zum Superbrain! 1. Kohlenhydrate Was braucht am meisten Energie? Es sind nicht die Muskeln, sondern tatsächlich unser Gehirn! 20% von allem, was wir zu uns nehmen, beansprucht es für sich. Wie also können wir es optimal unterstützen, um Bestleistungen zu erreichen? Einfachzucker wie Traubenzucker sind nicht die Lösung – sondern langkettige,…

In 3 Schritten zum Yogi

In 3 Schritten zum Yogi 1. Atmen Atemübung: Atme vier Sekunden lang ganz tief ein, versuche so viel Luft in deine Lungen zu füllen wie nur irgendwie möglich. Halte acht Sekunden die Luft an und atme anschließend acht Sekunden lang aus, bis du keine Luft mehr in deinen Lungen hast. Stell dir bei jeder Einatmung…

3 gängige Fehler beim FH Aufnahmegespräch

3 gängige Fehler beim FH Aufnahmegespräch 1. Versuchen perfekt zu sein Während eines Aufnahmegesprächs will man sich natürlich von der perfekten Seite zeigen. Bei der altbekannten Frage zu den Stärken und Schwächen gibt man nur kleine Fehler zu, die man auch sofort in Stärken umwandelt. Sätze wie „Ich bin leider viel zu perfektionistisch und zu…