verteiltes Lernen

Das verteilte Lernen

Das verteilte Lernen Beim verteilten Lernen geht es, wie der Name schon sagt, darum, das Lernen auf eine bestimmte Zeitspanne zu verteilen. Dabei beginnt man beispielsweise damit, gemachte Notizen zu einem Thema durchzulesen, dann schreibt man eine Zusammenfassung und anschließend erstellt man dazu passende Karteikarten. ©pixabay Du solltest also, egal wie schwer der Lernstoff auch…

Selbsttesten

Das Selbsttesten

Das Selbsttesten Bei der Strategie des Selbsttestens geht es, wie der Name schon sagt darum, sich selbst zu einem bestimmten Themengebiet abzufragen. Dieses Probetesten genießt ein sehr hohes Ansehen, da es verhältnismäßig wenig Zeit in Anspruch nimmt und nicht schwer zu erlernen ist. Außerdem gibt es dir Aufschluss darüber, was du schon kannst und was…

Die Loci-Methode

Die Loci-Methode Die Loci-Methode ist eine altbekannte Mnemotechnik. Dabei geht es darum eine Reihe an Begriffen in einer bestimmten Reihenfolge aus dem Gedächtnis wiedergeben zu können. Sie also leichter wieder abrufen zu können. ©pixabay Bei dieser Technik setzt man verschiedene Elemente in ein vertrautes Umfeld und teilt diesen dann, in der gewünschten Reihenfolge, also einem…

Die SQ3R-Methode

Die SQ3R-Methode ©pixabay SQ3R ist ein Akronym und bedeutet in seinen Einzelteilen Survey, Question, Read, Recite, Review. Diese Teile beschreiben die fünf aufeinanderfolgenden Phasen der bekannten Lesetechnik. Hier die Schritte einzeln erklärt: Survey: In diesem ersten Schritt geht es darum, dir einen Überblick über den Text zu verschaffen und wichtige Leitgedanken zu identifizieren. Question: Hier…

Das Mapping

Das Mapping ©pixabay Jeder kennt sie aus der Schulzeit – die Mindmap. Ein Wort in der Mitte, unzählige Äste rundherum. Beim Mapping geht es darum ein Thema graphisch zu organisieren und Verbindungen zwischen Ideen zu schaffen. Alle Arten von Linien, bunte Farben, Zeichnungen, Diagramme – der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt und jede Mindmap…

Weißt du eigentlich welcher Lerntyp du bist?

Weißt du eigentlich welcher Lerntyp du bist? Die Eigenschaften und Lernstrategien der verschiedenen Lerntypen ©pixabay Der visuelle Lerntyp Bist du ein visueller Lerntyp lernst du Inhalte am besten, wenn du sie siehst. Dir ist es wichtig, dass deine Lernunterlagen kunstvoll gestaltet sind, du hast eine schöne Handschrift, eine übersichtliche Gliederung ist dir besonders wichtig, du…

5 Motivationsstrategien für deinen nächsten Lernmarathon

5 Motivationsstrategien für deinen nächsten Lernmarathon ©pixabay 1. Belohnungen Erstelle einen Lernplan und setze kleine Ziele. Dann belohne dich für jedes erreichte Ziel. Ob das nun Gummibärchen für jeden gelesenen Absatz sind oder ein kleiner Spaziergang für jede geschriebene Seite deiner Seminararbeit. Egal wie klein die Schritte sind, solange sie in die richtige Richtung gehen,…

Alles für den erfolgreichen Einstieg ins Studium

Alles für den erfolgreichen Einstieg ins Studium Es ist wieder soweit: Das neue Semester startet! Damit du für den Uni- und FH-Alltag gut ausgerüstet bist, haben wir diese Liste an nützlichen Anschaffungen erstellt. Hier findest du die wichtigsten Gadgets für’s Studium und deine Freizeit als frisch gebackene/r StudentIn! 1. Laptop Ein/e StudentIn ohne Laptop ist…

Lernorte in Wien: Bibliotheken und Parks

Lernorte in Wien: Bibliotheken und Parks Nicht immer ist man in den eigenen vier Wänden am produktivsten. Wenn du also Lernmöglichkeiten außer Haus suchst, wirst du sicher bei einem unserer Tipps fündig. Wir stellen dir die besten Lernorte in Wien vor! Bibliotheken 1. Der Klassiker: Die Bibliothek der Universität Wien Universitätsring 1, 1010 Wien Öffnungszeiten:…

Lernerfolg trotz Hitze

Lernerfolg trotz Hitze Alle deine Freunde sind im Sommer auf Urlaub und genießen die Ferien, du musst aber für deine Aufnahmeprüfung lernen? Das kann schon ziemlich nerven… Hat es noch dazu 36°C im Schatten wird es schnell unerträglich am Schreibtisch. Wir haben für dich hilfreiche Tipps, wie du trotz Hitze einen kühlen Kopf beim Lernen…