MedAT tipps aufnahmeprüfung aufnahmetest vorbereitungskurs infos viele testfragen vor allem in biologie machen

Medizin-Studium: Tipps für den MedAT

Medizin-Studium: Tipps für den MedAT Nur jeder 9. Bewerber wird nach dem MedAT auch zum Medizin-Studium in Österreich zugelassen. Weil wir dich dabei unterstützen wollen, deine Chancen auf einen der heiß umkämpften Plätze zu ergattern, haben wir uns direkt nach dem MedAT 2015 für dich umgehört. Um einigen möglichen Problemen bei der Bearbeitung der Testteile aus…

MedAT: Testteile und Aufgabengruppen

Die reine Bearbeitungszeit des MedAT beträgt ca. 3 1/2 Stunden. Allerdings solltest du wegen der einstündigen Mittagspause, Registrierung etc. trotzdem einen ganzen Tag einplanen und dabei genügend Essen und Trinken nicht vergessen. Der MedAT-H besteht aus vier Teilen: Kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten ( 40% ) Sozial-emotionale Kompetenzen ( 10% ) Naturwissenschaftlicher Wissenstest/BMS ( 40% der…

Interview: Deutsche Medizinstudierende in Österreich

Das Humanmedizinstudium in Österreich ist auch für viele BewerberInnen aus den Nachbarländern und vor allem aus Deutschland attraktiv. Während beim Medizinstudium in Deutschland meist der Notendurchschnitt beim Abitur den Ausschlag für Aufnahme oder Absage gibt, werden an österreichischen Medizinuniversitäten die bisherigen Schulnoten nicht als Aufnahmekriterium gesehen – es zählt allein das Ergebnis des Aufnahmetests MedAT-H.…