Soziale Arbeit FH Oberösterreich

Soziale Arbeit gehört zu den beliebtesten FH Studienrichtungen in Österreich und wird an sehr vielen Standorten angeboten – einer davon ist die FH Oberösterreich. Jedes Jahr stehen dort am Campus in Linz sechzig Studienplätze zur Verfügung. Durch die große Anzahl an BewerberInnen findet ein Aufnahmeverfahren statt, welches aus einem Potentialtest und einem Bewerbungsgespräch besteht. Wir…

Reportage Zahnmedizin – MedAT-Z

Die Anmeldephase für das Medizinstudium läuft gerade – wer sich bewirbt hat dabei eine Entscheidung zu treffen: Humanmedizin oder Zahnmedizin steht in Wien, Graz und Innsbruck zur Auswahl. Der Aufnahmetest für all jene, die Zahnmedizin studieren wollen unterscheidet sich allerdings etwas vom Aufnahmeverfahren der Humanmediziner. BewerberInnen beider Studienrichtungen müssen den Basistest für Medizinische Studien (BMS),…

Interview Diätologie

Der Studiengang Diätologie wird gleich an mehreren FH’s in Österreich angeboten – darunter die FH Campus Wien, die FH Gesundheitsberufe Oberösterreich, die FH Joanneum in Graz, die FHG in Innsbruck und die FH St. Pölten, um einige zu nennen. Um einen der begehrten Studienplätze zu bekommen ist an allen Standorten ein Aufnahmeverfahren zu absolvieren –…

medAT Unterlagen tipps aufnahmeprüfung aufnahmetest vorbereitungskurs infos medat

Bericht medAT-Pfingstkurs

Gestern endeten unsere MedAT-Pfingstvorbereitungskurse in Wien. Um euch einen Einblick in den Kurs zu gewähren hier ein kurzer Bericht mit Fotos und Statements der Trainer und TeilnehmerInnen.

36 Teilnehmer aufgeteilt in zwei Kurse haben das Pfingstwochenende zur intensiven Vorbereitung auf den MedAT-Test im Juli genutzt. Fürs Faulenzen blieb keine Zeit, denn in den vier Tagen wurden mit den Teilnehmern in 28 Stunden alle Unterbereiche des Tests – also die kognitiven Aufgaben, der Textverständnisteil, sowie die Einführung in die Wissensaufgaben bei der Besprechung der Testsimulation– durchgenommen. Von den Trainern eigens erstellte Beispiele dienen zur Übung und eine Testsimulation bietet die Möglichkeit, den eigenen Kenntnisstand richtigeinzuschätzen. Die Ergebnisse der Testsimulation werden anschließend genau nachbesprochen und die Teilnehmer bekommen letzte Tipps für den Test.

Empfiehl diesen Artikel deinen Freunden Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Facebook

Freier Hochschulzugang – gut oder schlecht?

Freier Hochschulzugang bedeutet, dass jeder innerhalb Österreichs die Möglichkeit hat an einer Universität oder Fachhochschule an jedem Studium teilzunehmen solange die Allgemeine Hochschulreife erfüllt wird. In letzter Zeit wird sehr viel über dieses Thema diskutiert und es gibt auch immer wieder Proteste gegen die aktuellen Regelungen bezüglich freien Hochschulzugangs. Themen wie Studiengebühren, Numerus Clausus und Aufnahmeprüfungen werden in diesem Zusammenhang auch immer wieder erwähnt. Diese Begriffe werden im Folgenden genau erläutert und verschiedene Meinungen von StudentInnen werden vorgestellt.

Empfiehl diesen Artikel deinen Freunden Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Facebook

Aufnahmeprüfung – abschreckend oder attraktivierend?

Um den großen Andrang an Studierenden bewältigen zu können, gibt es in einigen Studienrichtungen an der Universität sowie in allen FH-Studiengängen eine Aufnahmeprüfung. Schrecken Aufnahmeprüfungen zukünftige Studentinnen und Studenten ab? Oder wird ein Studium vielleicht sogar attraktiver durch die Tatsache, dass es nicht jeder absolvieren kann? 

Empfiehl diesen Artikel deinen Freunden Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Facebook

Sind gute TestkandidatInnen gute Studierende?

Aufnahmeprüfungen gibt es viele. Mit jedem Jahr steigen die BewerberInnenzahlen an Fachhochschulen und Universitäten weiter an. Hast du endlich eine Aufnahmeprüfung geschafft geht es weiter mit deinem Traumstudium. Es gibt KandidatInnen, die mit 100% richtigen Antworten punkten, andere wiederum, schaffen es gerade noch in die Studienrichtung.

Empfiehl diesen Artikel deinen Freunden Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Facebook

Sinn von Aufnahmeprüfungen

Vor allem an Fachhochschulen, aber inzwischen auch immer öfter an Universitäten, werden Aufnahmeprüfungen als Auswahlkriterium für die Vergabe von Studienplätzen eingesetzt. Dabei stellt sich die Frage, ob es sinnvoll ist Aufnahmeprüfungen durchzuführen oder ob es bessere Alternativen dazu gibt. Wir haben dazu StudentInnen an Unis und FHs sowie Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle befragt.

Empfiehl diesen Artikel deinen Freunden Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Facebook