Justizwache-Vorbereitungskurs für den Aufnahmetest

Wer in den Justizwachedienst aufgenommen werden will, muss ein anspruchsvolles Aufnahmeverfahren durchlaufen. Dieses besteht aus folgenden Teilen:

Jeder Teil muss positiv absolviert werden. Der Multiple-Choice-Test umfasst 

  • Rechtschreibung,
  • Rechnen und
  • Allgemeinwissen.

Als optimale Vorbereitung auf das Justizwache-Aufnahmeverfahren empfehlen wir folgende Kombination:

  1. Vorbereitungskurs für den Polizei-Aufnahmetest (Gruppenkurs)
  2. Einzelcoaching für das Justizwache Aufnahmeverfahren (persönlich 1:1)

Ein Gruppenkurs zur Justizwache-Vorbereitung wird nicht angeboten. Die Aufnahmeverfahren der Polizei und der Justizwache haben aber viele Gemeinsamkeiten, daher ist der Polizei-Vorbereitungskurs eine sehr hilfreiche Basis.

Das Justizwache-Einzelcoaching kann aber auch gebucht werden, ohne am Polizei-Vorbereitungskurs teilgenommen zu haben.

Jetzt mehr erfahrenJetzt mehr erfahren

Einen Probetest für das Justizwache-Aufnahmeverfahren findest du unter hier