Soziale Arbeit Vorbereitungskurs

Um Soziale Arbeit – etwa an der FH Campus Wien, FH St. Pölten, FH OÖ, FH Joanneum oder FH Burgenland – studieren zu können, musst du zuerst eine Aufnahmeprüfung bestehen. Innerhalb von 21 Lehreinheiten bereiten dich die von uns empfohlenen Vorbereitungskurse auf das gesamte Aufnahmeverfahren vor.

Was dir im Vorbereitungskurs geboten wird

In Form von übersichtlichen Präsentationen, verständlichen Erklärungen und zahlreichen Testbeispielen erwarten dich die folgenden Inhalte im Kurs:

  • Du erhältst Tipps zu Lebenslauf und Motivationsschreiben,
  • du übst prüfungsrelevante Testaufgaben,
  • du lernst Strategien zum zeiteffizienten Lösen der Testfragen kennen,
  • mit dem Trainer / der Trainerin analysierst du deine persönlichen Stärken,
  • du lernst, wie du dich im Assessment-Center am besten verhältst.

Und so wird im Kurs gearbeitet:

  • Du trainierst Testfragen in Einzel- und Kleingruppenarbeiten.
  • Du simulierst Einzel- und Gruppengesprächen mit Feedback.
  • In einer Probeklausur mit Auswertung übst du die Prüfungsituation und erfährst deinen Wissenstand.
  • Praktische Übungen bereiten dich auf das Aufnahmegespräch vor.

Die Kurse werden in Wien und Graz (siehe weiter unten) angeboten. Klick auf „Jetzt mehr erfahren“, um auf unserer Buchungsplattform courseticket.com die detaillierte Kursbeschreibung zu lesen:

Wien, St. Pölten und Eisenstadt

aufnahmeprüfung.at empfiehlt für die Fachhochschulen in Wien, St. Pölten und Eisenstadt folgenden Vorbereitungskurs für Soziale Arbeit:

Jetzt mehr erfahren Wenn du den Kurs verpasst hast oder dich nur auf die zweite Stufe des Aufnahmeverfahrens (Gespräch/Assessmentcenter) vorbereiten willst, steht dir dieses Einzelcoaching zur Verfügung: Jetzt mehr erfahren

 

Graz

Für Graz empfehlen wir den Vorbereitungskurs für die FH Joanneum:

Jetzt mehr erfahren

 

Hast du Fragen zu den Kursen? Ist kein Kurs für dich dabei?
Wir freuen uns auf deine Nachricht:

Name

E-Mail-Adresse

Angestrebte Studienrichtung, Studienort

Nachricht