Klagenfurt

In den letzten fünf Jahren haben sich die Studierendenzahlen im Bereich Lehramt nahezu verdoppelt – die Konsequenzen: ein Aufnahmeverfahren ab dem Wintersemester 2014/15 für LehramtsstudentInnen an  allen österreichischen Universitäten. Wer alle Schritte des Verfahrens, also Self-Assessment, schriftlichen Test und im Falle eines schlechten Abschneidens beim Test ein Informations- und Beratungsgespräch absolviert, wird allerdings automatisch zugelassen.

Weiterlesen

Der Weg zum Beruf Hebamme führt seit 2006 über den FH-Studiengang, der mit einem Bachelor abschließt. Da dies die einzige Möglichkeit ist, den Beruf zu ergreifen, ist der Andrang an den unterschiedlichen Standorten groß. Das Studium ist in Wien, Krems, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Graz und Innsbruck möglich, wobei der Studiengang nicht in jedem Jahr an allen Studienorten angeboten wird. Das Aufnahmeverfahren ist ähnlich wie bei anderen gesundheitlichen FH-Studienrichtungen: ein Aufnahmetest prüft Logisches Denken, Verbale Intelligenz, Konzentrations- und Merkfähigkeit sowie Räumliches Denken. Nach bestandenem Test gibt es ein Aufnahmegespräch, bei dem die Eignung und Begabung der BewerberInnnen für das Studium getestet werden soll. Außerdem werden die Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Art der Bewerbung, Erfahrung/Praktika) in die Bewertung miteinbezogen. Weitere Informationen zum Beruf Hebamme und zu den Ausbildungsmöglichkeiten sind außerdem hier zu finden: http://www.hebammen.at/hebammen/hebammen-studiengange/hebammen-studiengange/
Wir haben mit einer Studentin des Studiengangs gesprochen – hier ihre Erfahrungen und Tipps:

Weiterlesen

Wenn du an der Alpen-Adria-Universität in Klagenfurt am Bachelorstudium Psychologie teilnehmen willst, dann gibt es vorher eine Aufnahmeprüfung zu bestehen. Nach der Onlineanmeldung erhältst du prüfungsrelevante Texte und eine Literaturliste per E-Mail. „Es ist sehr wichtig, dass man sich im Vorhinein genug Zeit nimmt, um die Texte zu lernen. Bei der Prüfung wird alles sehr genau abgefragt.“ sagt Alexander, Psychologiestudent an der Alpen-Adria-Universität.

Die Aufnahmeprüfung findet jedes Jahr Anfang September in der Universität statt, Ersatztermine oder Wiederholungen sind nicht möglich. Weiterlesen

Die Alpen-Adria-Universität in Klagenfurt ist die einzige Universität im Land Kärnten und bietet derzeit über 8.000 StudentInnen die Möglichkeit, zu studieren. Von den gesamten Bachelor- und Masterstudiengängen kann man ohne Aufnahmeprüfung teilnehmen, für die Bachelorstudiengänge Psychologie und Medien- und Kommunikationswissenschaft sowie für die Masterstudiengänge Psychologie und International Management fallen Aufnahmeprüfungen an. Der Campus der Uni liegt direkt am Wörthersee und bietet daher im Sommer eine großartige Atmosphäre. Die Universität hat Freizeit- und Sportaktivitäten im und am Wörthersee im Angebot. Für ein spannendes und abwechslungsreiches Leben am Campus ist dabei gesorgt! Weiterlesen

Der Bachelor Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Alpen-Adria-Universität in Klagenfurt ist neben Psychologie einer von zwei Studiengängen, an denen man eine Aufnahmeprüfung bestehen  muss. Insgesamt gibt es Platz für 180 Studierende, aber die Aufnahmeprüfung ist verpflichtend. Wenn du bereit bist,  an diesem Studium teilzunehmen, dann musst du dich zuerst online anmelden und ein Motivationsschreiben mitschicken.  Weiterlesen